https://www.inyourcity.de

Marken oder Motion Grafiken

Frage

  • Es ist notwendig, sich von dem klassischen Kreativ- / Grafikdesign zu distanzieren, das normalerweise an Interessentagen das Internet überschwemmt. Dies liegt daran, dass die unbearbeitete Wiedergabe der entsprechenden Bilder keine Identität für die jeweilige Marke schafft, ihr Berufsbild in den sozialen Medien dekonstruiert und daher werden sie bloßgestellt als Unternehmen die sich durch offensichtliche Art und Weise die Erzeugnisse der Benutzer neuer Technologien aneignen.

Lösung

  • Die Logik von Creative / Grafik-Threads für die geschäftliche Kommunikation an Interessentagen ist nahezu unidirektional. So werden einfaches Grafikdesign mit Fokus auf Vektoren und die Darstellung des Logos auf eine unverwechselbare und dennoch klare Art für die digitale Umgebung bis hin zu Video oder GIF mit Animationstechnologie verwendet, um den Stil, den Charakter und die Corporate Identity jedes Unternehmens visuell zu erfassen.

Resultate

Die Entwicklung von Creative / Grafikdesign für soziale Medien dreht sich hauptsächlich um das Hinzufügen von motion graphics zu vorhandenem Filmmaterial, so dass die visuelle Bewegung, der Marke einen Mehrwert verleihen und die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich ziehen kann. Der Einsatz von motion graphics und Animationstechnologie ist heute in den sozialen Medien eines jeden Unternehmens von wesentlicher Bedeutung.

Branded or motion graphics
Branded or motion graphics
Branded or motion graphics